saluz.com

 

 

 
 
Wo immer wir sind, was immer wir tun, hier informieren wir Sie:
saluz.com

Rapunzel liess kein Haar herunter…

…und trotzdem hat sich in Medikon Haariges ereignet. Mir haben sich jedenfalls die Nasenhaare gesträubt.

Saluz Gasturm

Offenbar gibt man ihm die Schuld, dem Turm, nach dem auf dem Bild die Abbruchzange greift. Aus ihm soll eine Wolke entwichen sein, die einen Gasalarm ausgelöst und eine ganze Blaulicht-Armada in Bewegung gesetzt hat. Für uns Quartierbewohner ist Spannendes inszeniert worden. Jetzt sind die sterblichen Überreste des Übeltäters in eine weisse Folie gehüllt, und man könnte glauben, der Verhüllungskünstler Christo sei am Werk gewesen. Die weisse Folie wirkt wie ein Leichentuch. Ob das künstlerisch ist, spielt keine Rolle. Assoziationen weckt es allemal. Turm und Leichentuch passen eben perfekt zueinander. Als Beweis muss man nicht einmal den Turmbau zu Babel anführen. Es reicht bereits, wenn man sich an den Stoffel-Turm erinnert, der einst das schöne Vals verschandeln sollte, es aber glücklicherweise nie tun wird.

Mit dem Wort Turm kann man allerdings auch in Wetzikon Überlegungen anstellen. Im Stadthaus wird man jedoch das Verb und nicht das Substantiv verwenden. Dort türmen sich nämlich die Pendenzen auf, und über diese wird sehr oft das Leichentuch des Schweigens ausgebreitet. Christo muss man dazu nicht bemühen, denn die stadträtlichen Verhüllungskünstler sind ihm an Effizienz deutlich überlegen und zudem mit Sachen, die zum Himmel stinken, absolut vertraut.


Kontakt

www.saluz.com

c/o Katharina + Peter-Jürg Saluz-Gsell

Frohbergstrasse 80a

CH-8620 Wetzikon ZH

E-Mail: info@saluz.com