saluz.com

 

 

 
 
Wo immer wir sind, was immer wir tun, hier informieren wir Sie:
saluz.com

Gut gemeinter Flop

An sich ist es anerkennenswert, dass der Wetziker Stadtrat das lokale Gewerbe unterstützt. Deshalb darf man ihn für seine neuste Idee auch nicht zu heftig kritisieren. Wenn etwas Gutgemeintes zu einem Flop wird, muss darüber aber schon diskutiert werden.

Offenbar soll jede Einwohnerin und jeder Einwohner von Wetzikon einen Gutschein im Wert von 10 Franken erhalten, der bei den an der Aktion teilnehmenden Geschäften eingelöst werden kann. Das wird die Stadtkasse und damit die Steuerzahler erheblich belasten und trotzdem keine spürbare Wirkung entfalten.

Wenn man die 10 Franken bei einem ohnehin stattfindenden Einkauf anrechnen lässt, wird das die Situation des lokalen Gewerbes nicht verbessern. Man wird nämlich ein Fachgeschäft nur dann aufsuchen, wenn man wirklich etwas aus dessen Sortiment braucht. Dann kauft man aber auch ohne Preisnachlass ein. Es ist daher unvermeidlich, dass mit dem Gutschein mehrheitlich nur die üblichen Einkäufe verbilligt werden. Der Nutzen der undurchdachten Aktion ist also höchstens minim, der Schaden für die ohnehin klamme Stadtkasse jedoch gross.

Wer keinen wirtschaftlichen Schaden erleidet oder erlitten hat, sollte jetzt so solidarisch wie nur möglich sein. Das muss auch überregional gelten. Deshalb verzichten wir z.B. auf eine Rückerstattung der Flug- und Hotelkosten für eine gescheiterte Reise. Zudem planen wir eine Aktion, die ohne Beanspruchung von Gemeindekassen einen echten Nutzen für die von der Pandemie betroffenen Firmen erzielt. Darüber werden wir demnächst berichten.


Kontakt

www.saluz.com

c/o Katharina + Peter-Jürg Saluz-Gsell

Frohbergstrasse 80a

CH-8620 Wetzikon ZH

E-Mail: info@saluz.com