saluz.com

 

 

 
 
Wo immer wir sind, was immer wir tun, hier informieren wir Sie:
saluz.com

Der Wetziker Oberwutbürger

Der Wetziker Oberwutbürger Max Huber liebt Rundumschläge. Leider fehlt ihm jedes Differenzierungsvermögen. Objektives findet man daher in Leserbriefen von ihm nur selten.

Dass sich Huber noch immer über die Hinwiler Lindenschändung aufregt, verstehe ich. Auch ich finde ja das Verhalten von Beck Steiner skandalös. Deswegen würde ich aber nie die hervorragenden Produkte des Baumfrevlers schlecht machen. In einem im August erschienenen Leserbrief hat Huber jedoch genau das getan.

Jetzt echauffiert sich Huber erneut. Mit einem Leserbrief mit dem Titel „Gemeinde Hinwil legitimiert Gesetzesverstoss“ befeuert der unangenehme Zeitgenosse ein weiteres Mal die Emotionen. Dass Steiner einen Ersatzbaum pflanzt und der Gemeinde einen grösseren Geldbetrag (Huber spricht von „ein paar Fränkli“) für etwas Naturschützerisches zur Verfügung stellt, betrachtet Huber keinesfalls als ausreichend. Darüber kann man geteilter Meinung sein, über den Leserbriefschreiber Huber allerdings auch. Trotzdem finde ich es widerlich, dass man ihm angeblich anonyme Post mit proktologischen Bezeichnungen schickt. Das hat sogar ein Huber nicht verdient, denn er steht immerhin mit seinem Namen zu seinen Leserbriefen, die sehr oft nichts anderes als öffentliche Beschimpfungen sind.


Kontakt

www.saluz.com

c/o Katharina + Peter-Jürg Saluz-Gsell

Frohbergstrasse 80a

CH-8620 Wetzikon ZH

E-Mail: info@saluz.com