saluz.com

 

 

 
 
Wo immer wir sind, was immer wir tun, hier informieren wir Sie:
saluz.com

Rhetorische Resignation

Der schmale Grat zwischen vermeintlich mangelnder Vielfalt und kultureller Aneignung macht Menschen mit gemässigten Ansichten und Meinungen zunehmend hilflos und mundtot. Was soll ich mich um Korrektheit bemühen, wenn ich im Voraus weiss, dass ich es trotz bester Absicht nicht schaffe? Soll ich mich einem Shitstorm aussetzen? Ich schweige besser. Möge reden, wer streng nach Wokeness lebt und über das unentbehrliche Correctness-Vokabular amerikanischer Provenienz verfügt. People of Color verlangen Diversity, aber Cultural Appropriation lehnen sie ebenso vehement ab wie Racial Profiling. Schiessen Sie also bitte nicht mit wohlmeinender Pseudo-Identifikation übers Ziel hinaus! Bleiben Sie bei sich, aber ändern Sie sich! Sie schulden es der Black Lives Matter-Community. Sorgen Sie sich nicht um den Erhalt Ihrer Muttersprache. Stecken Sie Ihre rhetorische Resignation weg und lernen Sie die neue globalisierte Sprache mit dem garantiert sauberen Wortschatz. Dann sind Sie dabei und werden wieder mitreden können.


Kontakt

www.saluz.com

c/o Katharina + Peter-Jürg Saluz-Gsell

Frohbergstrasse 80a

CH-8620 Wetzikon ZH

E-Mail: info@saluz.com