saluz.com

 

 

 
 
Wo immer wir sind, was immer wir tun, hier informieren wir Sie:
saluz.com

Tschernobyl, Fukushima, Wuhan

Haben Sie sich schon einmal überlegt, was Tschernobyl, Fukushima, Wuhan und viele andere Katastrophen gemeinsam haben? In allen Fällen versuchte man zuerst, alles Prof. Dr. Martin Ackermannunter dem Deckel zu halten und die Wissenschaft zum Schweigen zu bringen.

Kaschierer, Verdränger und Leugner sind ein Übel unserer Zeit. Sie breiten sich pandemieartig aus. Das bekommt auch die Pandemie-Taskforce in der Schweiz zu spüren, dabei vermittelt sie uns die glaubwürdigsten Erkenntnisse. Ich bin froh, dass uns Leute von Format durch die Krise begleiten. Prof. Dr. Martin Ackermann ist ein Ratgeber, dem ich vorbehaltlos vertraue. Allerdings frage ich mich, wie lange er sich noch der Kritik undankbarer Schreihälse aussetzen wird. Wenn ich lese und höre, wer alles den Mann mundtot machen und möglichst viel unter den Teppich kehren möchte, wird mir übel.

Selbsternannte Besserwisser und Opportunisten wollen zensurieren, wo es nur geht. Immerhin sind einige von ihnen etwas ehrlicher geworden. Wes Geistes Kind beispielsweise Valentin Vogt ist, zeigt er mit schonungsloser Offenheit. 20'000 bis 30'000 Corona-Neuinfektionen pro Tag hält er für verkraftbar. An seiner Stelle würde ich so skrupellos dumme Gedanken nicht an die Öffentlichkeit dringen lassen. Was Martin Ackermann und die Taskforce zu sagen haben, darf hingegen nie zensuriert werden. Ein grosses öffentliches Dankeschön sollte längst durch das Land schallen.


Kontakt

www.saluz.com

c/o Katharina + Peter-Jürg Saluz-Gsell

Frohbergstrasse 80a

CH-8620 Wetzikon ZH

E-Mail: info@saluz.com